Geschichte

Schwimmen ist die beliebteste Sportart in der Stadt Zürich. Der obligatorische Schwimmunterricht nimmt einen wichtigen Stellenwert in der Schule ein. «De schnällscht Zürifisch» rundet das polysportive Angebot von zwölf Jugendsportveranstaltungen unter dem Patronat des Zürcher Stadtverband für Sport (ZSS) ab.

Der beliebte Schwimmwettkampf «De schnällscht Zürifisch» wurde seit 1987 zehnmal erfolgreich durchgeführt. Nach einer 10-jährigen Pause konnte der Anlass im Jahr 2008 erfolgreich wieder eingeführt werden. Dank dem Engagement von Hauptsponsorin Zürcher Kantonalbank und Verpflegungssponsor Migros sowie einem initiativen Organisationskomitee, können sich Schulkinder am «Zürifisch» messen.